AStA–ABC

DIESE SEITE IST NICHT AUF DEM AKTUELLSTEN STAND, BIETET DENNOCH EINEN GUTEN ÜBERBLICK UND EINIGE HILFREICHE INFORMATIONEN.

– A –

Akademisches Auslandsamt (AAA)

Ist für euch da, wenn ihr ein Auslandssemester machen wollt. Es gibt eine relativ umfangreiche Liste mit verschiedenen Partnerunis unserer Hochschule. Und sehr bemühte Mitarbeiter an der Hochschule.

Alumni

Als Alumni (auch „Ehemalige“) bezeichnet man Personen, die einen gewissen Zeitraum einer Hochschule, einem Unternehmen oder Schule angehört haben.

AStA, der

! in Arbeit ! Allgemeiner Studierenden-Ausschuss. Das sind wir. Ihr findet uns in Albstadt im Erdgeschoss, im Gang von der Mensa Richtung Gebäude WIW, im Raum M… und in Sigmaringen …

– – – – – – – –

– B –

Bachelor / Master

Die neuen Abschlüsse, beschlossen 1999 von der europäischen Konferenz der Bildungsminister in Bologna. Werden bis 2010 das Diplom, den Magister und das Staatsexamen ersetzen. Sollen unsere Abschlüsse internationaler, schneller, besser, praxisnäher, wirtschaftlicher, verwertbarer und noch vieles mehr machen. Hapern tut es an der praktischen Umsetzung, was nicht zuletzt an der Unterfinanzierung der Hochschulen liegt.

BAföG

Bundesausbildungsförderungsgesetz; Nach diesem bekommen viel zu wenige von euch das Geld zum Überleben. Trotzdem schnell Antrag stellen, desto eher gibt es einen Bescheid (und hoffentlich Geld).

BKT (Bekleidungstechnik)

BWL (Betriebswirtschaft)

– – – – – – – –

– C –

Career Center

– – – – – – – –

– D –

Dekan

Leitender Prof. einer Fakultät. (lat.: Erster von Zehn)

Deeplinks

http://www.hs-albsig.de/bwl
http://www.hs-albsig.de/win

http://www.hs-albsig.de/bkt

http://www.hs-albsig.de/tt
http://www.hs-albsig.de/kst
http://www.hs-albsig.de/se
http://www.hs-albsig.de/fm
http://www.hs-albsig.de/fdm
http://www.hs-albsig.de/wiw
http://www.hs-albsig.de/mab
http://www.hs-albsig.de/tbm
http://www.hs-albsig.de/asta

http://www.hs-albsig.de/karriereboerse
http://www.hs-albsig.de/bib

http://hs-albsig.de/lightnight

 

Diplomarbeit

Meist einsemestrige Abschlussarbeit des Studiums. Gibt es auch in den Versionen Master Thesis, Examens-Arbeit, etc… kommt ganz auf euren angestrebten Abschluss an. Wird mit dem Diplom zusammen verschwinden (siehe Bachelor/Master)

Dozent

Manche bezeichnen Ihn/Sie auch als LehrerIn…

DPO

Diplomprüfungsordnung, (heißt jetzt BPO oder MPO), gibt es im jeweiligen Fachbereichsbüro. Der Name ist Programm.

– – – – – – – –

– E –

Erschti-Woche

! in Arbeit ! Von der AStA und SIA für den Standort Albstadt organisierte Veranstaltung, welche in der Woche der Vorkurse stattfindet. In dieser Woche habt ihr die Möglichkeit die Hochschule, Albstadt, die Kneipen und eure neuen Kommilitonen kennenzulernen.

– – – – – – – –

– F –

Fakultät ehemals Fachbereich

Die Hochschule ist organisatorisch in 3 Fakultäten gegliedert:

Fakultät 1 Engineering
Fakultät 2 Buiness and Computer Science
Fakultät 3 Life Sciences

Fachschaft

Eigentlich alle Studierenden eines Fachbereiches, wird aber meist als Synonym für den Fachschaftsrat benutzt. Der ist in vielen Fällen der optimale Ansprechpartner für euch, und die Leute da helfen euch gerne weiter. Sind meist Studierende die schon etwas Erfahrung haben, und sich für eure Interessen einsetzen. Sie sind in einigen Gremien der HS stimmenberechtigt, können z.B. in Studienkomissionen etc. entscheidend Einfluss auf Studium und Studiengänge nehmen.

– – – – – – – –

– G –

– – – – – – – –

– H –

Habilitation

… ist viel Arbeit und Voraussetzung für das Kürzel „Prof.“ vor dem Namen

HiWi

Wissenschaftliche Hilfskräfte, betreuen Übungen, Seminare, Labore und korrigieren Hausaufgaben und Klausuren. Üblicherweise Studierende aus höheren Semestern.

– – – – – – – –

– I –

Ilias

! in Arbeit !

Immatrikulation

Auch Einschreibung genannt, habt ihr wahrscheinlich auch schon hinter euch gebracht.

Internationaler Studierendenausweis (ISIC)

Nützlich bei Reisen, bekommt Ihr im AStA-Büro

– – – – – – – –

– K –

Karriere Börse

Findet einmal im Jahr (im Wintersemester) in Sigmaringen statt.

Kino

Gibt es auch an der Hochschule Standort Albstadt. Nähere Informationen auf unserer Homepage.

Klausureinsicht

Ist sehr empfehlenswert, vor allem aber, wenn man knapp nicht bestanden hat.

Kolloq(uium)

Eigentlich ein wissenschaftliches Gespräch, in der Praxis meistens aber schlichtweg eine mündliche Prüfung.

KommilitonIn

Ist ein Mitstudierender. Der/Die vielfach gebrauchte „MitkommilitionIn“ ist also eine Doppelmoppelung.

KST (Kommunikations- und Softwaretechnik)

– – – – – – – –

– L –

LEH (Lebensmittel, Ernährung, Hygiene)

– – – – – – – –

– M –

MAB (Maschinenbau)

Master

Siehe Bachelor / Master

Matrikelnummer

Die Nummer, unter der euer Name und die persönlichen Daten im Uni-Rechner gespeichert sind. Für Klausuren z.B. kann es sinnvoll sein, diese Nummer im Kopf zu haben.

Mensa

Hier könnt ihr mittags Hauptkomponenten mit Sättigungsbeilage in euch reinschaufeln. Ihr braucht etwas Geld in bar oder via Automat auf eurem Studentenausweis. Das Essen ist ind er Regel nahrhaft und günstig, über den Geschmack macht ihr euch am besten selbst ein Bild.

– – – – – – – –

– N –

– – – – – – – –

– O –

– – – – – – – –

– P –

Pharmatechnik

Prüfungsvorleistungen

Scheinklausuren, Labore etc., die zu bestehen sind, um zu den Prüfungen am Ende eines Semesters zugelassen zu werden.

– – – – – – – –

– Q –

QIS-Server

Dort könnt Ihr die wichtigsten Dinge online erledigen. Wie z.B. die Notenabfrage, wohnadress Änderung und das Rückmelden.

– – – – – – – –

– R –

Regelstudienzeit

Vom Gesetzgeber zugestandene Studienzeit. Die durchschnittliche Studienzeit liegt meist etwas darüber.

Rückmelden

Zum Ende des Semesters müsst ihr euch für das folgende Semester zurückmelden. Hierzu zahlt ihr den Semesterbeitrag und die Studiengebühren ein. Solltet ihr das verpassen werdet ihr zwangsexmatrikuliert. Das heißt ihr seit KEIN Student der Hochschule mehr!

– – – – – – – –

– S –

SIA

StudentenInitiative Albstadt e.V.

SSV

Sigmaringer Studenten Verein e.V.

Studentenausweis

Auf eurem Studentenausweis befinden sich zwei getrennte Konten.
Einmal das Konto zum Bezahlen an der Mensa.
Zum anderen ein Konto zum Kopieren und Drucken.

Studentenwerk

Ist zuständig für die Vergabe von Wohnheimplätzen, zinslosen Darlehen und das Mensaessen.

Studiengebühren

! in Arbeit !

Studium Generale

Ist ein relativ großes Angebot an freiwilligen kostenlosen Vorlesungen die an unserer Hochschule angeboten werden. Hauptsächlich alle möglichen Sprachen. Man muss anschließend eine Prüfung abschließen und erhellt bei bestehen ein Zertivikat.

– – – – – – – –

– T –

TT (Textile Produkttechnologie – Technische Textilien)

– – – – – – – –

– U –

– – – – – – – –

– V –

– – – – – – – –

– W –

Webmail

Ist deine  HS-Mail Adresse, an die wichtige (aber leider auch viele unwichtige) Mails von der Hochschule geschickt werden.

W-LAN

! in Arbeit ! Wireless local area network, also ein drahtloses Netzwerk. Gibt es auch hier auf dem Hochschulgelände. Ihr braut allerdings einen VPN client von Cisco.

WIN (Wirtschaftsinformatik)

WIW (Wirtschaftsingenieurwesen)

Wohnheim

In Albstadt gibt es ein Wohnheim zwischen Bahnhof und Hochschule. Ihr könnt aber auch direkt in der Hochschule (Hauxgebäude), oder im Schwesternwohnheim (etwas abseits) ein nettes Zimmer anmieten.
! in Arbeit !
In Sigmaringen…

– – – – – – – –

– X –

– – – – – – – –

– Y –

– – – – – – – –

– Z –